Home / Ausflüge / Alltägiges Regattasegeln im Archipel von Zadar
  • full-day-regatta-sailing-croatia
  • zadar-sailing-magic-croatia
  • full-day-regatta-sailing-zdrelac-bridge
  • full-day-regatta-sailing-magic-croatia
  • full-day-regatta-sailing-telascica-bay
  • full-day-sailing-zadar

Alltägiges Regattasegeln im Archipel von Zadar

Genießen Sie das ganztägige Segeln des Zadar-Archipels in Richtung Dugi Otok. Spüren Sie die Meeresbrise, wenn Sie zwischen zahlreichen Inseln segeln, idyllische Buchten erkunden und in das kristallklare und erfrischende Meer springen. Lernen Sie mit Hilfe eines erfahrenen Skippers die Grundlagen des Segelns kennen.

DATUM: Nach Vereinbarung

ÜBER DAS ZIEL:

Sabuša ist eine sandige Bucht auf der Westseite der Insel Ugljan. Diese Bucht ist ideal für Familien mit Kindern  wegen des flachen und sauberen Meeres.

Dugi Otok ist die längste Insel des Zadar-Archipels, wie der Name schon sagt. Sie ist 43 km lang  und nur 4 km breit im engsten Teil.

Sali ist das Verwaltungszentrum der Insel. Es ist der bevölkerungsreichste Ort auf Dugi otok, der  eintausendjährige Fischertradition pflegt. Saljsko Polje ist  auch für mehr als 700 Jahre alte Olivenbäumebekannt.  Am Ende des Platzes befindet sich  “Linčarnica” ,ein offizieller Urlaubsort, an dem man sitzen und  zusehenkann, wie die Menschen durchgehen und nichts tun.

DAS AUSFLUGSPROGRAMM:

START: 10:00 Uhr
RÜCKKEHR: 18:00 Uhr
Dauer: 8 Stunden

Abfahrt um 10:00 Uhr von Marina Sukošan vor der  Tankstelle,wo Sie von einem Skipper begrüßt werden. Sie  segeln durch den Zadar-Kanal nach Dugi Otok. Sie passieren die 18 Meter hohe Brücke, die die Inseln Ugljan und Pašman verbindet. Auf der Westseite der Insel Ugljan befindet sich der Strand Sabuša. Es folgt eine Pause zum Schwimmen am Sandstrand, isoliert von der nahe gelegenen Siedlung Kukljica. Schwimmen Sie im warmen und flachen Meer der sandigen Buchten, umgeben von Pinien. Nach einer kurzen Pause in der Bucht von Šabuša, folgen Sie der Fortsetzung der Segel in Richtung Dugi Otok. Gegen etwa 12 Uhr erreichen Sie die Stadt Sali auf Dugi Otok. Hier haben Sie freie Zeit zum Schwimmen und Tauchen bis zu 15:00 Uhr. Sie können Schnorchelausrüstung benutzen oder Angeln versuchen, mit der Ausrüstung an Bord. Die Mittagspause ist um 13:00 Uhr in einem nahegelegenen Restaurant geplant. Probieren Sie einige der lokalen Spezialitäten und wählen Sie eine Fleisch-oder Fischplatte und genießen Sie den lokalen Wein. Wer gerne erkunden möchte, kann einen Rundgang durch den Ort machen. Sali ist ein Ort mit einer tausendjährigen Fischertradition und Kultur. Sie können die Pfarrkirche mit einem hölzernen Altar aus dem 17. Jahrhundert besichtigen mit der Inschrift auf dem glagolitischen Alphabet. Wenn Sie Glück haben, können Sie auch die sogenannte Eselmusik hören, beziehungweise die Einheimischen , die in traditionellen Fischerkleidern gekleidet sind, die eine einfache, rhythmische Melodie mit verschiedenen Arten von Trommeln und antiken Eisen erfüllt mit Steinen. Am Ende des Platzes befindet sich “Linčarnica”, wo man sich hinsetzen und ausruhen kann.
Um 17:00 Uhr zurück nach Marina Sukošan.
Um 18:00 Uhr Andocken in Marina Sukošan und Abschluss der Exkursion.

PREIS: 920,00 HRK  oder  125,00 EUR pro Person

Für Kinder unter 12 Jahren (25% Ermäßigung) 735,00 HRK oder 100,00 EUR

Bemerkung: Benötigt mindestens 6 Personen für die Durchführung der Exkursion. Maximale Passagierzahl liegt bei 10 Personen.

IM PREIS INBEGRIFFEN:

  • Segeln mit Regattasegelboot
  • Skipper
  • Angelausrüstung
  • Schnorchelausrüstung
  • Gebühr für den Naturpark Telašćica
  • Kraftstoff (bei ungünstigem Wind)
  • Versicherung
  • Steuer

NICHT IM PREIS INBEGRIFFEN:

  • Speisen und Getränke
  • Transfer nach Marina Sukošan
  • Persönlicher Konsum

Technische Eigenschaften des Segelboots:
Art des Segelboots:
Justin Ten (Regattasegelboot) 
Länge des Segelboots:
9,9 m
Maximale Anzahl von Passagieren: 10 Personen
Durchschnittliche Bewegungsgeschwindigkeit: 5,50 M

SKIPPER: Lizenzierter und erfahrener Skipper
EMPFOHLENES ALTER:
Erwachsene, Kinder ab 6 Jahren und ältere Menschen
ZUM NEHMEN: Badeanzug, Handtuch, kleiner Rucksack, Sonnenschutz,  leichte Jacke, Wasserflasche, Handy oder Kamera, Geld, Personalausweis.

ABFAHRTSORT:

Es besteht die Möglichkeit, den Transport direkt von der Unterkunft aus zu organisieren.

 

Buchungsanfrage