Home / Blog / Alles was sie über die Kirche des heiligen Donatus wissen müssen
  • st.donatus-church-zadar-tour-guide

Alles was sie über die Kirche des heiligen Donatus wissen müssen

Wenn du Zadar einmal besucht hast, hast du sicher die Kirche des heiligen Donatus gesehen oder die Kirche vielleicht sogar besucht.  Aber weisst  du etwas über diese Kirche? Könntest du jemandem etwas über die Kirche erzählen oder ihm einige Informationen über die Kirche geben und ihn mit deiner Geschichte dazu inspirieren, nach Zadar zu kommen und das berühmteste Symbol von Zadar zu sehen? Lese diesen Text und erfahre alles was du über die Kirche des heiligen Donatus wissen solltest. Danach kannst du diesen Text jemandem empfehlen. Verbreite positive, gute Nachrichten und besuche mit deiner Familie oder Freunden die alte Mittelmeerstadt Zadar.

Crkva_svetog_Donata

Die Kirche des heiligen Donatus in Zadar befindet sich im zentralen Teil der historischen Altstadt auf den Überresten des antiken Forums. Ursprünglich war es der heiligen Dreifaltigkeit gewidmet und seit dem 15. Jahrhundert wurde die Kirche nach dem Bischof Donatus benannt.  Nach der Überlieferung ließ er die Kirche höchstwahrscheinlich zu Beginn des 9. Jahrhunderts erbauen. Die Kirche wurde erstmals ungefär im Jahr 950 erwähnt in der Schrifft des byzantinischen Kaisers Constantine Porphyrogenitus mit dem Titel “Über die Verwaltung des Staates”. Die Kirche ist kreisförmig mit einem Doppelring. Sie zeichnet sich durch Originalität und einzigartige Form aus. 

crkva svetog Donata

Die Kirche ist nicht in ihrer ursprünglichen Form erhalten geblieben, es fehlt der südliche Anbau, der 1930 abgerissen wurde. Es ist ein wesentlicher Bestandteil des Bischofskomplexes und ist mit der frühchristlichen Kathedrale und dem Bischofspalast verbunden. Die Fundamente der Kirche sind kahl, so dass Sie das eingebaute antike Material sehen können – Fragmente antiker Säulen, Steinbalken, Kapitelle und andere verschiedene architektonische Elemente. Von den zahlreichen Fragmenten, die in die Fundamente eingebaut sind, sind die Überreste eines Altars oder Sockels für eine Statue einer Gottheit wichtig, auf der eine Inschrift der Göttin Juno und dem höchsten Gott Jupiter gewidmet ist. Das Eingangsportal besteht ebenfalls aus alten Steinbalken (Architraven) sowie der Eingang der Galerie. Der ursprüngliche Boden wurde entfernt, sodass die Platten des alten Forums jetzt sichtbar sind.  Es diente bis 1798 als Kultgebäude.

st-donatus-church-zadar-magic-croatia

Und wer war der heilige Donatus? Donatus (aus dem Latein, bedeutet “von Gott gegeben”) wurde im 8. Jahrhundert geboren und der lokalen Tradition nach stammt er aus einen respektablen Familie aus Zadar. Der Bischof Donatus wird als eine Person erwähnt, die 804 während der Regierungszeit des byzantinischen Kaisers Nicephorus I. in Konstantinopel und im Namen von Karl dem Großen die Abgrenzung zwischen den Franken und den Byzantinern aushandelte. Es wird angenommen, dass dank dieser Treffen mit den Herrschern des Westens und des Ostens im Jahr 812 der Frieden von Aachen geschlossen wurde, durch den die Franzosen Istrien und Kroatien erhielten und die Byzantiner die dalmatinischen Städte und Venedig. Bischof Donatus trug so viel dazu bei, dass Zadar und andere dalmatinische Städte (Kotor, Dubrovnik, Split, Trogir, Rab, Krk und Osor) eine große Autonomie erlangten.

Sveti Donat

In Konstantinopel erhielt Bischof Donatus als Geschenk die Mächte der hlg. Anastasia. Er übertrug sie und stellte sie in die damalige Kathedrale des hlg. Peters in Zadar. Später wurde die Kathedrale der heiligen Anastasia gewidmet, die von den Einwohnern von Zadar heilige Stošija genannt wird. Es wird auch erwähnt, dass der heilige Donatus in Byzanz die Reliquien des heiligen Märtyrers Krševan geschenkt bekam. Bischof Donat ist sicherlich dafür verantwortlich, dass die heilige Anastasia in Zadar verehrt wird, und dies ist auch auf den Inschriften auf den Steinbalken und dem Marmorreliquiar aus der Kapelle der hlg. Anastasia angegeben.

unutrašnjost crkva svetog donata

Der heilige Donatus starb gegen dem Jahr 811. und er wurde in der prächtigen Kirche der heiligen Dreifaltigkeit (der heutigen Kirche des heiligen Donatus) begraben. Seine Überreste wurden 1622 während der Zeit des Erzbischofs Stella unter den Hauptaltar der Kirche gestellt. Die Kirche wurde Ende des 18. Jahrhunderts desakralisiert und vom Bischofskomplex getrennt, und nach der französischen Invasion in Zadar im Jahr 1809 wurden die Überreste des heiligen Donatus in die Kathedrale der heiligen Anastasia übertragen, wo sie sich heute noch befinden.

GOPR2745

Der heilige Donatus ist einer der bekantesten Heiligen von Zadar. Abgesehen von ihm sind die Menschen mit den Schutzheiligen von Zadar am meisten vertraut. Ein Text über die Schutzpatronen von Zadar kannst du in unserem vorherigem Blog lesen. Außerdem, wenn du mit einem lizenziertem Reiseführer durch Zadar spazieren möchtest und interessante Geschichten und unerzählte Geheimnisse hören möchtest sehe das Angebot der Stadführung hier.

Zadar-Forum-Magic Croatia

Die Kirche des heiligen Donatus hat hervorragende akustische Eigenschaften. Im Inneren der Kirche finden die Musikveranstalltungen unterm dem Namen Musikabende im heiligen Donatus statt. Es ist Zadars prestigeträchtigste Kunstveranstaltung, die seit 1960 stattfindet und auf Vorschlag der Einwohner von Zadar entstand. Die Musikabende im heiligen Donat geben eine besondere Aufmerksamkeit der Musik des Mittelalters, Renaissance und des frühen Barocks. Mehr über die Musikabende lesen Sie hier.

Virtualna šetnja ispred crkve sv Donata

Wenn Sie an einer grafischen Darstellung von Zadar interessiert sind, wagen Sie sich auf einen Virtuellen Spaziergang durch die Stadt Zadar, bei dem Sie mithilfe der Virtual Reality Brille sehen können, was an der Stelle der heutigen Kirche des heiligen Donat stand und wie wie diese Gebäude im heutigen Zustand aussehen. Treten Sie mit uns in die Geschichte ein und genießen Sie digitale Darstellungen der Geschichte vor der historischen Gebäude.

Buchungsanfrage