Home / Reisen / Privatreisen / 5 Tage in Mitteldalmatien
  • magic-croatia-autoture-srednja-dalmacija

5 Tage in Mitteldalmatien

BEGRIFF: Der Wahl

Über das Ziel:

Dalmatien ist eine Meeresregion mit mehr als 1000 Inseln, die durch massive Gebirgsketten getrennt sind, die es vom kontinentalen Kroatien trennen, von denen einige im Meer landen. In dieser Region gibt es 3 Nationalparks, 3 Naturparks und 5 Denkmäler unter dem Schutz der UNESCO (Altstadt Dubrovnik, romanische Stadt Trogir, Diokletianpalast, Altstadt auf der Hvar und Šibenik Kathedrale). Die größeren Städte sind: Dubrovnik, Hvar, Makarska, Split, Trogir, Šibenik und Zadar und mehrere kleinere Städte, und alle Städte sind ausschließlich aus massivem Stein mit gepflasterten Straßen gebaut, die über die reiche Geschichte sprechen.

Reiseplan:

1.TAG
Ankunft in Zadar. Unterkunft im Hotel und Besichtigung der kulturellen Stätten in der Stadt, die die beliebte und Sung Straße Kalelargu, die Steinkirche von St. Stošia,
neben St. Donat aus dem 9. Jahrhundert, eine Steinpromenade, auf der sie sagen, dass der schönste Sonnenuntergang der Welt, einzigartig in der Welt des Meeres Orgel und Begrüßung der Sonne.

2.TAG

Frühstück im Hotel und Besichtigung der historischen Stätten: Die Kirche St. Šime mit dem freigelegten Leichnam eines Heiligen, der Zadar von Konstantinis im 13. Jahrhundert erreicht hat, und die Kirche St. Maria, in der die ständige Ausstellung der kirchlichen Schätze als das Gold und Silber der Stadt Zadar bekannt ist. Als
nächstes ist das Mittagessen in einem berühmten Restaurant von Zadar. Nach dem Mittagessen geht es in die nahe gelegene historische Kleinstadt, die vom Stamm
der Liburni aus dem 9. Jahrhundert gegründet wurde. BC, in dem später die kroatischen Herrscher stolperten. Die gesamte Altstadt von Nin ist ein kultureller Ort mit 4
Kirchen aus dem 6. Bis 13. St, römische Tempel, Museen, alten Hafen, etc … Nach dem Sightseeing-Dinner in einem der gastronomischen Restaurants oder Tavernen und zurück zum Hotel in Zadar.

3.TAG

Frühstück im Hotel und Bootsfahrt in Richtung Nationalpark und Naturpark mit unzähligen Inseln und Buchten, wo das Meer mit dem Himmel verbindet, so dass
Sie denken, Sie sind auf halbem Weg zum Himmel.

4.TAG

Frühstück im Hotel und Rundgang durch die Stadt Šibenik auf einem Hügel, der mit engen Steinstraßen mit seiner Kathedrale verwoben ist, die auf der UNESCO-Liste des Weltkulturerbes steht. Nach sibenik die Fortsetzung der Straße in die Stadt Trogir, die am besten erhaltene romanisch-gotische Stadt Europas. Der alte Teil von Trogir ist auf der UNESCO-Liste des Weltkulturerbes aufgeführt. Mittagessen in Trogir und die Fortsetzung der Straße zum Nachbarort, in dem auch der historische Kern der Altstadt von Split mit Diokletian-Mausoleum, Jupitertempel, Kolonad entlang der Straßen, frühchristliche Kirchen, Romanische Häuser, die Tore von Andrija Buvine und die architektonischen Werke von Juraj Dalmatinac. Nach dem Besuch des historischen Zentrums von Split folgt ein Ausflug in die Altstadt von Salona, eine Festung aus
der 4. St. Christ, das sich auf dem Gipfel des Hügels befindet und von Klippen mit Blick auf die Stadt Split, Solin, Trogir und den ganzen geteilten Archipel
umgeben ist. Nach dem Besuch von Salona nehmen Sie
die Autobahn zum Hotel in Zadar oder teilen Sie sich
auf, je nachdem, von welchem Flughafen Sie nach
Hause zurückkehren.

5.TAG

Das Frühstück im Hotel und der Check-out und der Transport zum vereinbarten Ort.

Preis Inklusive:

  • Unterkunft (4 Halbpension)
  • 4 Frühstück
  • Kaution
  • Gesetzliche Mehrwertsteuer
  • Kosten für die Organisation transport
  • Transport

Preis nicht enthalten:

  • Verpflegung (ohne Frühstück)
  • Persönlicher Konsum
  • Reiseversicherung

BEMERKUNG:

Mietwagenverleih kann an jedem beliebigen Ort angeordnet werden, der den Bedürfnissen der Fahrgäste oder der Gruppe entspricht. Es besteht die Möglichkeit, Mietwagen für Personenfahrzeuge, Lieferwagen (9 Sitze) und Minibusse zu organisieren.

Reisepreis pro Person: Auf Anfrage

Buchungsanfrage